AL, DENKSTAHL

Der Denker, Dichter und Künstler AL, alias DENKSTAHL, ist seit 3 Jahrzehnten künstlerisch tätig. Er hat studiert, allerdings nicht an einer akademischen Hochschule, sondern auf der Straße. Seine plötzliche Erkenntnis in einer existenziellen Krise, in der es um Leben oder Tod ging, brachte ihm den Zugang zu seiner Kunst. Seine beeindruckende Lebensgeschichte ist die Geschichte einer Transformation; sie beschreibt den Phönix aus der Asche.

Selten ist ein Künstler in Wort und in Bild gleichermaßen so stark wie DENKSTAHL. Der Name ist Programm! Seine Worte sind tief und berührend, seine Bilder kritisch, aber auch ironisch und provokant. Seit 2000 widmet er sich hauptsächlich der digitalen Bildkunst. In seinem monumentalen Gesamtwerk lassen sich beinahe alle Strömungen der Kunstgeschichte wiederfinden, insbesondere Street Art, Pop Art, Urban Art, Porträtkunst wie auch Werke alter Meister, die er in einem neuen Licht glänzen lässt.

Selbstporträt by DENKSTAHL

Ausstellungen

Gruppenausstellung SWISSARTEXPO – Artbox Project, Zürich 2021

Gruppenausstellung ART & FLY – Adriana Art Gallery, Ibiza Private Jet Terminal 2020/2021

Ausstellung DENKSTAHL in ARTEG Kunstgalerie, Tegernsee 2019/2020

Gruppenausstellung URBAN ART EDITION 2018, 2019, 2020 – Urbanshit Gallery, Hamburg

Ausstellung mit Galerie am Park auf der Discovery Art Fair Frankfurt 2018

Ausstellung bei THE ARTS+ auf der Frankfurter Buchmesse 2018

Gruppenausstellung DER ZUFRIEDENE SKLAVE
Initiiert von Erik Anders, Lichtraum eins, Wien 2018

Ausstellung FARBWERKE-HÖCHST-SONDERBAR – Acrylmalerei
Hoechst Versicherungs AG, Frankfurt 1999

Ausstellung ANFANG – Acrylmalerei
Galerie Passepartout, Obertshausen 1997

 

Aktuell vertreten von

GALERIE VOLLHERZIG – Ilknur Özen, Mainz

Urbanshit Gallery – Rudolf Klöckner, Hamburg

Global Affairs Of Art – Erik Anders, Wien

ARTEG Kunstgalerie – Michael Böhnke, Tegernsee

Art Gallery Adriana – Adriana Peterova, Wien

Galerie Diede – Marcus Diede, Beulich

Davidson Art Advisory – Jessica Davidson, New York

Der Kunst Stylist – Detlef Kranke, Hamm

Galartery – Johanna Penz, Innsbruck

Hansford & Sons Gallery, London

DENKSTAHL Exposè herunterladen: deutsch  I  englisch

Der Künstler und Autor AL, DENKSTAHL im Interview
Sequana Birkel, Juli 2020

DENKSTAHL rät »Denk mal«
Ines Wagner, Dezember 2019

»DENKSTAHL EDITION bei THE ARTS+ auf der Frankfurter Buchmesse«
Nora Hauschild, Oktober 2018

DENKSTAHL aus Frankfurt
Michelè Götz, Oktober 2018

PaInterview: Ein Interview in Bildern
Silke Rommelfanger, September 2018

Seine Kunst soll polarisieren und aufrütteln
Michelè Götz, Februar 2018

»Street-Art am Fuße der EZB«
Ilknur Özen, Februar 2018

Rebellion als Kunst
Michelè Götz, November 2017

REBELLIOUS ART

URBAN ART

TRIBUTE TO

NATURAL BORN

PORTRÄTKUNST – WARPAINTING

PORTRÄTKUNST – STARS

Pin It on Pinterest