Denkstahl Edition

TRIBUTE TO

DENKSTAHL ist ein Meister des Zitats. Auf eine bemerkenswerte Art rückt er Dichter, Denker, Philosophen und Künstler der Geschichte ins Bild und lässt sie mit ihren Werken zu Wort kommen. Seine Weise des Zitierens würdigt das Ursprungsbild und gleichzeitig lässt sie das Alte im neuen Licht erscheinen.

Auf dieser Seite zeigen wir, wie folgende Künstler und ihre Werke DENKSTAHL in seinem Schaffen inspiriert haben: Banksy, Michelangelo, Leonardo da Vinci, Pablo Picasso, Vincent Van Gogh, Allesandro Varotari, Henrik Olrik, Carl Bloch, Marc Chagall, Andy Warhol, Edward Hopper, Oliviero Toscani & United Colors Of Benetton.

Unikate

Bei unseren hochpreisigen Unikaten beraten wir unsere Kunden immer persönlich. Nutze für Deine Anfrage bitte das Kontaktformular. Deine individuelle Beratung kannst Du auch direkt telefonisch oder über eine WhatsApp-Nachricht vereinbaren: +49 1772851804.

Ein DENKSTAHL UNIKAT ist ein Einzelstück; ein Hochglanzfotodruck mit pigmentierter Tinte, kaschiert hinter Acrylglas und verstärkt durch eine Rückwand aus Aluminium. Das Kunstwerk wird mit einem Künstler-Stempel versehen. Zu Deinem Unikat erhältst Du ein vom Künstler signiertes Echtheitszertifikat und das biografische Kunstbuch DENKSTAHL. art of a rebellious mind mit einer Widmung.

Limited Editions

Die Limited Editions kannst Du online erwerben. Klicke auf »Jetzt ansehen!«, um zu mehr Informationen über das Kunstwerk zu gelangen.

Die Auflagenzahl einer DENKSTAHL LIMITED EDITION – eines Kunstdrucks hinter Acrylglas, auf Hahnemühle-Papier oder eines Siebdrucks – variiert zwischen 5, 20, 30, 50 und 100 Stück pro Bild. Reproduktion ist etwas sehr schönes, doch wir werden nie ein Massenprodukt aus Kunst machen!

Das Zitat gilt als eine neue Kunstform der Postmoderne (ab dem Ende des Kalten Krieges, 1989) und ist zu einem Merkmal postmoderner Ästhetik geworden. Das Zitieren ist ein typisches Kommunikationszeichen unserer Zeit, eine Art Phänomen des Zeitgeistes. Beim künstlerischen Zitieren wird das Wort und/oder das Bild eines anderen Künstlers übernommen, verfremded, neu interpretiert. Oft ist das Zitat eine Hommage, eine Widmung und idealerweise ein gelungener stiller künstlerischer Dialog.

Denkstahl’s Tribute To Banksy …

The American Racism Began Centuries Ago

Unikat
120×160 cm
25.000 €

Rosenkrieg

Limited Edition (5)
135×135 cm
4.000 €

Red Revolution

Unikat
160×120 cm
15.000 €

Copyright Is For Losers

Unikat
170×125 cm
25.000 €

 

»Copyright is for losers«, sagt der weltbekannte Street Art Künstler Banksy. DENKSTAHL antwortet ihm, in dem er ihn doppelt zitiert; in Wort und Bild. Das beliebte Banksy Motiv »Girl With Balloon« bekommt hier einen anderen Titel, und im Original Banksy Werk fliegt dem Mädchen ein roter Luftballon davon. 

Denkstahl’s Tribute To Michelangelo …

I Am Your Son

I Am Your Father

Unikate
150×110 cm
je 12.000 €

Der Maler, Bildhauer, Architekt und Dichter Michelangelo (1475-1564) war einer bedeutendsten Künstler der italienischen Hochrenaissance. Seine monumentalen Wandmalereien in der Sixtinische Kapelle zeigen biblische Szenen zur Schöpfung und dem Leben Jesu. DENKSTAHL zitiert »Die Erschaffung Adams«, einen oft in Form von Drucken reproduzierten Ausschnitt aus dem Deckenfresco, das aus neun Einzelfresken besteht.

Denkstahl’s Tribute To Leonardo da Vinci …

Viele von Außerhalb unserer Atmosphäre

Unikat
170×125 cm
35.000 €

Der teuerste Virus aller Zeiten

Unikat
120×160 cm
40.000 €

Mona Lisa

Unikat
110×150 cm
15.000 €

Die »Mona Lisa« von dem Universalgenie Leonardo Da Vinci (1452-1519) ist eines der bekanntesten und beliebtesten Porträts weltweit. DENKSTAHL gibt ihr ein neues Louis Vuitton Gewand und lässt sie vor dem Eiffelturm erscheinen, der für die französische Kultur symbolisch das männliche Pendant zu ihrer weiblichen Ikone Mona Lisa bildet. Aus dem teuersten Gemälde der Welt »Salvator Mundi« macht DENKSTAHL »Das teuerste Virus aller Zeiten«.

Denkstahl’s Tribute To Pablo Picasso …

Guernica

Unikat
130×130 cm
12.000 €

1949 erhielt der spanische Grafiker, Maler und Bildhauer Pablo Picasso (1881-1973) für seine Lithographie der weißen Taube 1955 den Weltfriedenspreis. Die weiße Taube als Symbol des Friedens und Sinnbild des Friedensbringers ist vielfach in der Gegenwartskunst vertreten, wie auch in den Werken von Banksy und DENKSTAHL. In dem DENKSTAHL Porträt namens »Guernica«, gewidmet an Picasso, lässt er eine weiße und eine schwarze Taube fliegen. Die intensive Beschäftigung mit den Themen Krieg und Frieden verbindet diese Künstler.

Denkstahl’s Tribute To Vincent Van Gogh …

Van Gogh’s Lost Ear

Unikat
150×150 cm
20.000 €

Vincent Van Gogh (1853-1890) gilt als einer der Begründer der modernen Malerei. Sein post-impressionistischer Stil hatte einen großen Einfluss auf den nachfolgenden Expressionismus. Es ist und bleibt ein historisches Kuriosum, ob es sich bei der Geschichte mit dem verlorenen Ohr Van Goghs um eine Selbst- oder Fremdverletzung handelt. Ob er sich wirklich in seinem Wahn sein linkes Ohr selbst abgeschnitten hat oder er Opfer einer kriminellen Machenschaft wurde – DENKSTAHL schenkt ihm sein Ohr zurück.

Denkstahl’s Tribute To Allesandro Varotari …

Lady In Red

Unikat
170×125 cm
25.000 €

Der italienische Maler Allesandro Varotari (1588-1649) lebte als Künstler in der Übergangsepoche zwischen Renaissance und Barock. Er plädierte stets für den eigenen individuellen Stil, was kunsthistorisch gesehen als Manierismus bezeichnet wird. Die Frau in Rot liegt im DENKSTAHL Stil vor dem Hintergrund eines Varotari Werkes.

Denkstahl’s Tribute To Henrik Olrik …

Vergib uns

Unikat
170×125 cm
35.000 €

Detail eines Altarbildes von Henrik Olrik (1830-1890) in der St. Matthäuskirche in Kopenhagen / Dänemark, von DENKSTAHL vereint mit dem Silver Surfer aus dem Marvel Comic. Same, same, but different.

Denkstahl’s Tribute To Carl Bloch …

Bergpredigt

Unikat
150×150 cm
35.000 €

Die Bergpredigt, ein biblisches Zitat, eine historische Botschaft, von zahlreichen Künstlern malerisch verbildlicht. Die Original-Version des Gemäldes des dänischen Malers Carl Bloch (1834-1890) zeigt die »Bergpredigt« mit einem lehrenden Jesus, der symbolisch die Kernwerte des Menschseins vermittelt. Es geht nicht um Christentum, sondern es geht immer nur um die Beziehung des Menschen zu Gott und der Welt. Mit DENKSTAHL steht Jesus 2000 Jahre später immer noch da und predigt, fast ganz genauso wie damals.

Denkstahl’s Tribute To Marc Chagall …

Die weiße Kreuzigung

Unikat
150×150 cm
25.000 €

Marc Chagall (1887-1985), der Maler des Expressionismus wird auch der Maler-Poet genannt. »Die weiße Kreuzigung« ist eines seiner berühmtesten Werke; der gekreuzigte Jesus in Mitten von Unruhen, umgeben von brennenden Dörfern und Büchern, von Bootsflüchtlingen, Zweifel, Trostlosigkeit und Untergangsstimmung. Und einer Leiter zum Himmelreich. DENKSTAHL interpretiert die weiße Kreuzigung neu. Der Jesus unserer Zeit befindet sich genau wie damals in Mitten von Unruhen, umgeben von brennenden Türmen, Vögeln aus Handgranaten, das Kind, die Friedenstaube, ein Kampfflugzeug, Raketen, der Stacheldraht, ein Atompilz, der nicht befriedete Kampf zwischen Hirn und Herz.

Denkstahl’s Tribute To Andy Warhol …

Denkplastik

black / white

Unikate
137×100 cm
je 10.000 €

Corona In Heaven

Unikat
150×150 cm
25.000 €

We Have Opened It

Unikat
120×160 cm
20.000 €

Der Pop-Artist Andy Warhol (1928-1987) liebte die Wiederholung und die Wiederverwendung. Er war der Pionier, der den Siebdruck als Methode zur Herstellung von Kunstwerken etablierte. Seine erste Siebdruckserie war die Reproduktion der berühmten Grafik der Campbell-Suppendose. Hier von DENKSTAHL wiederverwendet; zum ersten Mal ist diese vielzitierte Dose offen, und es geht nicht um Tomatensuppe, sondern um die Suppe der Wahrheit.
Wir haben sie geöffnet, die  Büchse der Pandora.

Denkstahl’s Tribute To Edward Hopper …

Inception

Unikat
170×125 cm
35.000 €

Santa Maria

Unikat
170×125 cm
30.000 €

Strahlende Nacht

Unikat
170×125 cm
30.000 €

Rocket Man

Unikat
170×125 cm
30.000 €

Warten auf Besuch

Unikat
170×125 cm
30.000 €

Art Bizarr

Unikat
170×125 cm
30.000 €

Dark Room

Unikat
170×125 cm
30.000 €

Der amerikanische Realist Edward Hopper (1882-1967) thematisiert in seinen Bildern die Leere und Einsamkeit des modernen Menschen – hier von DENKSTAHL weitergesponnen und aktualisiert. Sind Entfremdung und Isolation die zwingende Kehrseite der Zivilisation und des technischen Fortschritts? Anders gefragt: Woher kommen wir? Und wohin gehen wir? 

Denkstahl’s Tribute To Oliviero Toscani & United Colors Of Benetton …

Six Pack

Unikat
170×125 cm
20.000 €

Limited Edition (50)
70×50 cm
600 €

Colors Of Kruz

Unikat
170×125 cm
20.000 €

Nails Of Slaves

Unikat
170×125 cm
20.000 €

Valentine’s Day

Unikat
170×125 cm
20.000 €

Colors Of War I

Unikat
170×125 cm
20.000 €

Colors Of War II

Unikat
170×125 cm
20.000 €

Abused Beauty

Unikat
170×125 cm
20.000 €

Die werbliche Kommunikation erlebte in den 80er und 90er Jahren eine Erneuerung, als das italienische Textil- und Modeunternehmen United Colors Of Benetton in Zusammenarbeit mit dem Fotografen Oliviero Toscani eine ungewöhnliche Image-Kampagne startete, die Themen Rassismus, Diskriminierung, Krieg, Krankheit, Ausbeutung, Todesstrafe, Kinderarbeit, Umweltverschmutzung, Arbeitslosigkeit, Armut auf großen Werbeplakaten zeigte. »United Colors Of Denkstahl« ist eine Hommage und eine Erinnerung an diese gelungene Aktion. 

Zitat ist ein Zitat ist ein Zitat ist ein Zitat …

REBELLIOUS ART

URBAN ART

TRIBUTE TO

NATURAL BORN

PORTRÄTKUNST – WARPAINTING

PORTRÄTKUNST – STARS

Pin It on Pinterest