DENKSTAHL. DIGIT-AL

25.00

Kunstbuch / gesammelte Werke
152 Seiten, 21×30 cm
Zweisprachig: Deutsch & Englisch
ISBN 978-3-941151-32-1

Herausgegeben von  Ilknur Özen und Nora Hauschild,
Mainz 2019

Beschreibung

Das Kunstbuch DENKSTAHL. DIGIT-AL zeigt 141 Bilder – gesammelte Werke aus ALs digitaler Kunstserie.

AL ist seit über 25 Jahren künstlerisch tätig. Früh prägten die Schattenseiten der Gesellschaft sein Leben. AL weiß die Sprache der Straße und die Motive der Straßenkunst mit den Möglichkeiten der Digitalisierung zu verknüpfen; er greift die Themen der Street Art auf und bildet sie mit knalligen Farben auf seiner digitalen Leinwand ab.

Dabei spielt der Künstler meisterhaft mit Kontrasten, etwa wenn er harte militärische Symbole mit zarten Symbolen wie Blumen, Herzen, Schmetterlingen zusammenbringt. Er will die gegensätzlich erscheinenden Welten wie zum Beispiel Krieg und Frieden oder auch Armut und Reichtum gleichzeitig ansehen und vor Augen führen. Es sind gerade die zwei Seiten, die Gegensätze, die scheinbaren Paradoxa, die das Leben so intensiv und unergründlich machen. Sich der ganzen Palette zu öffnen, das Gegensätzliche zu vereinen – darin liegt die wahre Kunst und die Aufgabe.

»Aufgabe der Kunst ist es, der Ignoranz keine Chance zu lassen.« AL

 

 Digit-AL Streetart

 Über den Künstler und Autor AL

 Pressebericht: Rebellion als Kunst

 denkstahl.com

 


 

 


 

 

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DENKSTAHL. DIGIT-AL“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

captcha *