DENKSTAHL. art of a rebellious mind

60.00

Kunstbuch
288 Seiten, 21×30 cm
ISBN 978-3-941151-33-8

Herausgegeben von Ilknur Özen und Nora Hauschild,
Mainz 2019

Beschreibung

DENKSTAHL. art of a rebellious mind erzählt die Geschichte eines Künstlers von der Straße zur Kunst. ALs markante symbolische Ausdrucksweise durchzieht seine Bilder und Texte. Mit leuchtenden Farben, Wortspielerei und Ironie blickt der Denker hinter den bunten Schein der Oberfläche, während er die Fragen nach dem Menschsein, nach Liebe, Wahrheit, Freiheit und Verantwortung stellt.

AL fordert jeden einzelnen Menschen auf, die eigenen Werte und Motive zu hinterfragen, während er mit einer unerschütterlichen Vehemenz die Ausmaße und Folgen einer egoistischen und konsumorientierten Seinsweise thematisiert. Der Name seines Kunstprojektes DENKSTAHL ist Programm und beschreibt treffend die Botschaft des Künstlers. Ob in Bildern, Poesie oder Sinnsprüchen; in ihrer Essenz sind seine Werke alle gleich. AL geht es um die Konfrontation, um einen radikalen Denkanstoß!

Dieses biographische Kunstbuch ist eine neue & erweiterte Auflage der limitierten Ausgabe von DENKSTAHL. digit-al streetart (erschienen in 2017). Ein gewichtiges Buch mit über 240 Abbildungen, 288 Seiten und einem Cover von besonderer Haptik.

 

 Über den Künstler und Autor AL

 Pressebericht: Rebellion als Kunst

 Website des Künstlers: denkstahl.com

 


 

 


 

 

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DENKSTAHL. art of a rebellious mind“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

captcha *