Geld und Konsum gehören zu den Hauptmotiven der DENKSTAHL Kunst. Von Anfang an. In den ersten 10 Jahren seines Schaffens malte der Frankfurter Künstler mit Pastell und Acryl auf Leinwand und erstellte Collagen. Seit dem Jahr 2000 bildet er seine gesellschaftskritische Kunst auf der digitalen Leinwand ab.

Digital Art ist für DENKSTAHL die heute bevorzugte Kunstform, dennoch ist der Künstler facettenreich in seiner Ausdrucksweise. Abgesehen von seinen Bildern, Gedichten und Aphorismen, schrieb er in den vergangenen Jahren zahlreiche Liedtexte und brachte seine Message durch DENKSTAHL Street Art auf die Straße.

DENKSTAHL Dollar Art – Money Meets Street, 2021

Aktuell hat die Dollar-Kunst Einzug in DENKSTAHLs Werk gehalten. Vor allem die Kunst auf einem echten US-amerikanischen 1-Dollar-Schein hat sich als One Dollar Art etabliert und genießt eine Beliebtheit – nicht nur bei Kunstsammlern. Im Spannungsfeld von Abwertung und Aufwertung eines Zahlungsmittels haben sich beispielsweise Andy Warhol, Keith Haring, Joseph Beuys und Scott Campbell dem Dollar-Schein als Medium bedient und daraus Kunstwerke erschaffen.

Digital Art, poppige Elemente, Comic und Street Art Style aber auch die klassische Tinte treffen bei der DENKSTAHL Dollar Art zusammen. Der Künstler verwendet unter anderem Sticker, die als DENKSTAHL Street Art auf der Straße zu finden sind. Abgemagerte Kinder, rote Lippenstifte, betende Hände oder die zersiebte Friedenstaube sind Motive der DENKSTAHL Dollar-Kunst. Die Serie aus 2021 trägt den Namen Money Meets Street und ist auf 50 Unikate limitiert. Jeder 1-Dollar-Schein ist ein Einzelstück, vom Künstler gestempelt und signiert.

Money Meets Street by DENKSTAHL

Dollar Art – Mixed Media auf original 1-Dollar-Schein. Jeder Schein ist ein Unikat. Die Serie ist limitiert auf 50 Werke.

Du kannst einen DENKSTAHL Dollar aus der Serie Money Meets Street bei uns erwerben. Der Schein wird in einem magnetischen Acrylrahmen geliefert.

Bitte kontaktiere uns telefonisch oder via E-Mail, um den Zugang zu der gesamten Serie zu erhalten oder um Dich zu informieren, welche DENKSTAHL Dollar-Scheine noch verfügbar sind.

Statement zur Corona-Krise von Denkstahl: LIEBE HEILT!

Willkommen in der Zeitenwende! Corona verändert die Welt, stürzt sie in eine tiefe Krise, sorgt für Unruhe und Chaos genauso wie für Stille und Besinnung. Bei all den Ängsten und der Panik, die sich zur Zeit durch die Verbreitung des Virus’ auf unserem Planeten...

Süßer Gesang hat manchen Vogel betrogen – Ausgetwittert

Ein Tweet; ein Zwitschern, ein Vogelgesang. In unserem heutigen Verständnis hat dieser Begriff nichts mehr mit Natürlichkeit oder Schönheit zu tun. Vielmehr ist er repräsentativ für die gesamte digitale Welt; für die Abgründe und Zwecke sozialer Medien. Nicht mehr aus...

Nomophobie – No Mobile Phone Available

Nicht nur Kindern und Jugendlichen fehlt der bewusste und kritisch-reflektierte Umgang mit den Medien. Die übermäßige Nutzung von Medien durch die unterschiedlichen Gerätetypen – Fernseher, Computer, Spielekonsolen, Handy – ist schädlich. Wir konsumieren technisierte...

Streetart – Herkunft und Entwicklung

Die Urban Art Szene ist in den letzten Jahren drastisch gewachsen und hat mittlerweile eine eigene Strömung der Kunst gebildet. Urban Art ist eine interessante Mischung aus urbanem Lebensstil und Street Art. Im Vergleich zu Street Art findet Urban Art nicht...

Don’t worry, be happy! – Eine Geschichte des Smileys

Don’t worry, be happy! »Blake hat das wahre Gesicht der Gesellschaft erkannt und beschlossen, ihre Parodie zu werden, ein Witz.« Mit diesen Worten wird der Antiheld Edward Blake in der fiktiven, gesellschaftskritischen Comic-Verfilmung »Watchmen« beschrieben. Er trägt...

Stell dir vor, wir wären nur Köpfe – HEADS II

Im zweiten Teil der HEADS Serie – STARS – porträtiert DENKSTAHL prominente Persönlichkeiten der neuzeitlichen Geschichte. Es sind die Filmstars, Musikstars, Kunststars, Politikstars und Sportstars einer Popkultur, es sind die Genies, Helden und Legenden, die DENKSTAHL...

Planet der Affen oder einfach nur Kunst?

Hast Du Dich auch schonmal gefragt, wo wir Menschen herkommen und wo unsere Reise hingeht? Die christliche Religion sagt, dass ich aus der übrig gebliebenen Rippe von Adam abstamme. Ist es so? Die Wissenschaft hingegen behauptet, dass wir vom Affen abstammen. Stammt...

Die Friedenstaube – Zur Bedeutung und Symbolik des Friedens

Wie kann es uns gelingen, die inneren Kämpfe und den Krieg zu beenden? Zufrieden und in Frieden zu sein? Wie können wir aufhören, jemanden oder etwas für unser eigenes Desaster verantwortlich zu machen und, sei es nur in Gedanken, ihn/sie/es vernichten zu wollen? Wird...

Denkstahl – Ein Künstler zwischen klassischer Kunstgeschichte und Rebellion

AL alias DENKSTAHL ist ein autodidaktischer Künstler. Während seine Arbeiten vor ca. drei Jahrzehnten noch stark von der abstrakten Malerei, insbesondere dem Action Painting, geprägt waren, ist es heute hauptsächlich Digitale Kunst / Digital Art, mit der er sich...

Menschlichkeit oder von der Kunst, ein Mensch zu sein

Wir alle benutzen den Begriff der Menschlichkeit, bewerten und kategorisieren damit Verhaltensweisen nach »menschlich« und »unmenschlich«. Doch was bedeutet es, ein Mensch zu sein? Was ist Menschlichkeit oder Humanität? Die Philosophie definiert »menschlich« im Sinne...

URBAN ART

REBELLIOUS ART

TRIBUTE TO

NATURAL BORN

HEADS – WARPAINTING

HEADS – STARS

Über den Denker, Dichter und Künstler AL, DENKSTAHL

Aufgewachsen im Frankfurter Milieu prägten Rebellion gegen das bestehende Gesellschaftssystem und gegen Ungerechtigkeit schon früh ALs Leben, später auch seine Kunst. In seinen Werken geht es immer wieder um die Konfrontation mit der »Scheinwelt«.

Der Künstler reflektiert, irritiert, provoziert, um immer wieder Bestehendes auf den Sinn und die Berechtigung zu hinterfragen. Seine Worte werden regelrecht zu einer SINNFLUT. Die Botschaft der Texte und Bilder gehen über gesellschaftskritische und ethische Inhalte hinaus und thematisieren Fragen des Menschseins, der Sinnesfindung und der Selbsterfüllung in einer oberflächlichen und konsumorientierten Welt.

Sein Kunstbuch DENKSTAHL. art of a rebellious mind präsentiert einen Teil seines Werkes, das in Wort ebenso stark ist wie in Bild. Das 340-seitige biografische Werk beinhaltet Poesie, Prosatexte und über 280 Bilder, die, so könnte man meinen, »Desillusion« als Ziel haben.

DENKSTAHL SINNFLUT ist zeitgleich mit der DENKSTAHL Dollar-Kunst erschienen. Der Spezialausgabe liegt ein DENKSTAHL-Dollar-Schein als Lesezeichen bei. Diese Liebhaber Edition ist streng limitiert. Jedes einzelne Buch enthält den Künstlerstempel und ist von Hand signiert.

Zur DENKSTAHL SINNFLUT Spezialausgabe mit DENKSTAHL Dollar Art Lesezeichen

Kunstserien & Lyrics by DENKSTAHL

Stell dir vor, wir wären nur Köpfe – HEADS II

Im zweiten Teil der HEADS Serie – STARS – porträtiert DENKSTAHL prominente Persönlichkeiten der neuzeitlichen Geschichte. Es sind die Filmstars, Musikstars, Kunststars, Politikstars und Sportstars einer Popkultur, es sind die Genies, Helden und Legenden, die DENKSTAHL...

Total Banane – und alles nur ein Affentheater?

Der Affe liebt sie. Der Mensch auch. In Deutschland ist die Banane das zweitbeliebteste Obst gleich nach dem Apfel. Die Banane hat heute nicht nur für unseren Magen, sondern auch in der Politik eine ebenso wichtige Bedeutung wie in der Kunst. Die Deutungsebenen der...

Alles hat seinen Preis – auch unser Umgang mit dem Geld

Seit dem vergangenen Jahrzehnt ist das digitale Zeitalter angebrochen; seit dem ist es zum ersten Mal möglich, mehr Informationen digital zu speichern als analog. Von der Umwandlung analoger Werte in digitale Formate ist auch das Bargeld betroffen, unser geliebtes...

Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag – Na und!?

Das Bild Na und von DENKSTAHL vereint auf eine zynische Art und Weise Komik, Rebellion und Tragik. Es hat etwas von einer Tragikkomödie; ähnlich wie das Leben. »Egal«, »na und«, »ist nicht wichtig« – auf diese Art und Weise hat wohl schon so manche Streiterei...

Über Porträtmalerei, Porträtkunst und die HEADS by Denkstahl

Die Porträtmalerei hat ihre Geschichte; schon immer haben sich Menschen auf künstlerische Art und Weise abbilden lassen. Das Medium der Porträtkunst mag sich verändert haben, aber eines ist über alle Zeiten hinweg gleich geblieben: Der Porträtierte erwartet, seine...

Planet der Affen oder einfach nur Kunst?

Hast Du Dich auch schonmal gefragt, wo wir Menschen herkommen und wo unsere Reise hingeht? Die christliche Religion sagt, dass ich aus der übrig gebliebenen Rippe von Adam abstamme. Ist es so? Die Wissenschaft hingegen behauptet, dass wir vom Affen abstammen. Stammt...

Zum Thema und zur Ausstellung »Der zufriedene Sklave«

Anlässlich der von dem Künstler und Kurator Erik Anders initiierten Gruppenausstellung »Der zufriedene Sklave« im Lichtraum eins in Wien vom 12. Oktober bis 11. November 2018. Ausgestellt wurden gesellschafts- und zeitkritische Werke von Künstlern aus 16 Ländern. Für...

Nomophobie – No Mobile Phone Available

Nicht nur Kindern und Jugendlichen fehlt der bewusste und kritisch-reflektierte Umgang mit den Medien. Die übermäßige Nutzung von Medien durch die unterschiedlichen Gerätetypen – Fernseher, Computer, Spielekonsolen, Handy – ist schädlich. Wir konsumieren technisierte...

Süßer Gesang hat manchen Vogel betrogen – Ausgetwittert

Ein Tweet; ein Zwitschern, ein Vogelgesang. In unserem heutigen Verständnis hat dieser Begriff nichts mehr mit Natürlichkeit oder Schönheit zu tun. Vielmehr ist er repräsentativ für die gesamte digitale Welt; für die Abgründe und Zwecke sozialer Medien. Nicht mehr aus...

Menschlichkeit oder von der Kunst, ein Mensch zu sein

Wir alle benutzen den Begriff der Menschlichkeit, bewerten und kategorisieren damit Verhaltensweisen nach »menschlich« und »unmenschlich«. Doch was bedeutet es, ein Mensch zu sein? Was ist Menschlichkeit oder Humanität? Die Philosophie definiert »menschlich« im Sinne...

URBAN ART

REBELLIOUS ART

TRIBUTE TO

NATURAL BORN

HEADS – WARPAINTING

HEADS – STARS

Pin It on Pinterest

Share This