Wie kann es uns gelingen, die inneren Kämpfe und den Krieg zu beenden? Zufrieden und in Frieden zu sein? Wie können wir aufhören, jemanden oder etwas für unser eigenes Desaster verantwortlich zu machen und, sei es nur in Gedanken, ihn/sie/es vernichten zu wollen? Wird die Friedenstaube es schaffen, die frohe Botschaft zu überbringen?

Peace Attack by DENKSTAHL

Weil Leben mehr ist! Da muss doch noch mehr sein! Da muss doch noch mehr gehen in Sachen Frieden, Lieben, Geben, Leben! – Ein Antrieb, der den Forschergeist und die Lebensliebe frisch hält. Ein Befreiungsdrang, eine Haltung, eine Kunst des Lebens. Der Weg ist das Ziel, ist Seelenfrieden, ist Weltfrieden.

Frieden ist die Abwesenheit von Krieg, und Krieg ist die Abwesenheit von Frieden. Das Zusammenspiel von Krieg und Frieden zu begreifen ist nicht schwer, Frieden zu schaffen (in sich selbst und in der Welt) schon. Frieden ist jedoch die einzige Möglichkeit für ein gelungenes und schönes Leben.

Friedensangebot by DENKSTAHL

Es gibt Wege, sich für den Frieden einzusetzen. Ein Weg führt über die Kunst. Kunst stärkt unsere Imaginationskraft, sie hat die Kraft zu transformieren und zu heilen. Kunst kann unser Verständnis von Einheit bzw. Ganzheit erweitern.

Der DENKSTAHL Künstler kennt das Wesen des Krieges sehr gut. Mit seinem Werk spricht er unaufhörlich die Themen Frieden und Freiheit an, während er die unliebsame Kehrseite der Medaille nicht aus dem Blick verliert.

Die DENKSTAHL Bilder bringen die Themen Krieg und Frieden einfach zur Sprache, etwa wenn der Denker und Künstler zarte Symbole wie Schmetterlinge, Herzen, Blumen und die Friedenstaube mit harten militärischen Objekten wie Soldaten, Panzern und Waffen kontrastiert. Mittels seiner Kunst erschafft der Künstler eine neue Wirklichkeit, eine friedliche Welt.

Spray Them All by DENKSTAHL

Stell dir vor, wir wären nur Köpfe – HEADS II

Im zweiten Teil der HEADS Serie – STARS – porträtiert DENKSTAHL prominente Persönlichkeiten der neuzeitlichen Geschichte. Es sind die Filmstars, Musikstars, Kunststars, Politikstars und Sportstars einer Popkultur, es sind die Genies, Helden und Legenden, die DENKSTAHL...

Im Krieg gibt es nur Verlierer

Krieg in aller Munde ... Zunächst einmal sei gesagt, dass ich persönlich als liebendes und friedfertiges Wesen Krieg in jeglicher Form als Lösung eines Konfliktes ablehne, da er mit Waffen und Gewalt darauf abzielt, die körperliche Versehrtheit bis hin zum Tod des...

Von der Kunst, kein Künstler zu sein

Mein primäres Interesse an Kunst liegt nicht im Bereich des Handwerks, der Technik oder dem Versuch »schöne, dem Betrachter wohlwollende Ergebnisse« abzuliefern. Vor allem Letzteres gibt es zu tausenden und abertausenden Ausführungen. Ich nenne diese Art von Kunst...

Digitale Bildkunst – eine Ausdrucksform der Zeitgenössischen Kunst

Die Digitalisierung schreitet voran, während der Einfluss neuer technologischer Errungenschaften unsere gesamte Lebenswelt verändert; unseren beruflichen wie privaten Alltag. Bildung, Kunst und Kultur sind bereits heute ohne den Einsatz digitaler Technologien...

Planet der Affen oder einfach nur Kunst?

Hast Du Dich auch schonmal gefragt, wo wir Menschen herkommen und wo unsere Reise hingeht? Die christliche Religion sagt, dass ich aus der übrig gebliebenen Rippe von Adam abstamme. Ist es so? Die Wissenschaft hingegen behauptet, dass wir vom Affen abstammen. Stammt...

Die Popularität des schillernden Zerfalls

Ich schaue an mir herunter. Die Hose hat zwar keine Löcher, doch ihre Farbe war schon immer ein Schwarz, das verbraucht wirkt, so als ob man sie zu oft gewaschen hätte; auf der Farbpalette irgendeine Mischung aus Altöl und angelaufenem Silber. Viel erwähnenswerter im...

Buy Art! Invest In Living Artists!

Denn die Toten brauchen's nicht! Möchtest Du Kunst kaufen, um persönlicher und inspirierender zu wohnen? Oder vielleicht weil Du ein Gönner bist, der die Kunst und das Schaffen des Künstlers fördern will? Oder weil Du in Deiner Firma Deinen Mitarbeitern und Gästen ein...

Digit-AL Streetart by DENKSTAHL

The artist AL is an autodidact and has been artistically active for more than 25 years. Having grown up in the Frankfurt milieu, rebellion against the existing social system and against injustice has shaped his life early on, and thereafter his art. His art book...

Von der Kunst, den Schatten zu lieben

Die Welt ist im Wandel: Wir sind aufgefordert, uns zu positionieren, uns mit unserer Welt auseinanderzusetzen. Und ethische Entscheidungen zu treffen; die Verantwortung für das Leben und den Planeten, für unser Handeln und Nicht-Handeln zu übernehmen und den Wandel...

Ist das Zebra ein schwarzes Tier mit weißen Streifen oder ein weißes Tier mit schwarzen Streifen?

Das Fehlen jeglichen Lichts, den Zustand absoluter Lichtlosigkeit nennen wir Dunkelheit, beziehungsweise ist es in unserem Verständnis die Farbe Schwarz. Diese kann bedrohlich und einschüchternd wirken, da sie etwas Unvorhersehbares hat, keine Orientierung bietet....

URBAN ART

REBELLIOUS ART

TRIBUTE TO

NATURAL BORN

HEADS – WARPAINTING

HEADS – STARS

Vor allem die Friedenstaube fliegt durch das DENKSTAHL Werk hindurch. In Remains Of Peace ist eine weiße, zersiebte Taube zu sehen. Sie ist in der Luft und auf ihrem Weg. Sie soll an den Frieden erinnern und bringt die Botschaft Weiß auf Schwarz. Eine andere Taube fliegt in Frieden aus der Hand eines Soldaten, der seinem Spiegelbild gegenüber sitzt. Oft lässt der Künstler die Taube über vom Menschen erschaffene Trümmerfelder fliegen.

Remains Of Peace by DENKSTAHL

Ich sah des Anfang neue Zeit,
ich sah des Anfang neues Leben,
ich sah die Menschen dann soweit,
des Krieges nie mehr geben.

Bye Bye Black Earth by DENKSTAHL

Für was steht die Taube?

Die weiße Taube symbolisiert seit jeher den Frieden und ist eines der bekanntesten Friedenszeichen. Spätestens seit Pablo Picassos Friedenstaube, die 1949 für den Weltfriedenskongress ausgewählt wurde, ist sie ein dezidiert politisches Symbol: Das Bild der fliegenden Taube ist weltweit in unterschiedlichen Kontexten für Frieden im Einsatz. Picasso nannte seine Tochter Paloma (spanisch für Taube) und erhielt für seine Lithographie der weißen Taube 1955 den Weltfriedenspreis. Die DENKSTAHL Friedenstaube sieht der Künstler als eine Hommage an Picasso.

Eine weiße Taube in einer kugelsicheren Weste, mit ausgeweiteten Flügeln und einem Olivenzweig im Schnabel, ist heute als Graffito des Street-Art-Künstlers Banksy auf den israelischen Sperranlagen um den Gazastreifen zu finden. Diese Mauer – Bethlehem Wall – ist das Sinnbild des seit Jahrzehnten akuten Nahostkonfliktes, dessen Ursprung tausende von Jahren zurück liegt. Die Mauer zur steinernen politischen Abgrenzung ist gleichzeitig Ausdruck von Sehnsucht nach Frieden und Revolte durch Kunst.

Die Geschichte der Friedenstaube

Die Spuren der Taube als Symbol für Frieden und Schutz reichen bis ca. 900 Jahre vor Chr. zur Königin Semiramis aus dem großen Assyrisch-Babylonischen Reich. In Form einer Taube wurde in der Antike die Göttin Ishtar (die babylonische Gottesmutter Anna) verehrt. Tauben waren zudem die heiligen Tiere einer griechischen und einer römischen Göttin: Aphrodite und Venus. In der christlichen Mythologie ist die glühende Taube das Symbol des Heiligen Geistes. In der biblischen Geschichte und der Sintflut-Erzählung steht sie für den frohen Botschafter.

Die Taube ist die Friedensbotschafterin der christlichen Schöpfungsgeschichte, die sich zwischen Gott und der Welt sowie zwischen Himmel und Erde oder zwischen Krieg und Frieden abspielt. Mit einem frischen Olivenzweig im Schnabel kehrt die Taube aus einer gewaltvollen Erde heil zu Noah und zur Arche zurück. Das Symbol der Taube und des Olivenzweigs wird im späten 17. Jahrhundert verstärkt bei Münzprägungen aufgegriffen. Die Taubensymbolik ist auch in Märchen der Barockzeit und in der Friedensbewegung der 68er zu finden.

Remains Of Peace II by DENKSTAHL

Das Bild der Taube wird mit Frieden in Verbindung gebracht, doch ihrer Wesensart nach werden Tauben eher als kriegerisch beschrieben. Taubenzüchter beschreiben diese Vögel als streitsüchtig und rücksichtslos, sie haben Futterneid, sind ungeduldig und begehen schwere Kämpfe um ihr Territorium; wie jedes andere Wesen auch, wenn es sich in die Enge getrieben fühlt und wenn sein Lebensraum eingeschränkt wird.

End Of Freedom by DENKSTAHL

Krieg und Frieden

Die Symbolgeschichte der Taube in der Mythologie bei Semiramis erzählt über beide Phänomene – Krieg und Frieden – zugleich, denn Semiramis war auch eine Göttin des Krieges. So verkörpert die Taube sinnbildlich und symbolhaft das in Frieden umgewandelte Kriegerische eines Wesens.

Weiß ich um die Beziehung und die gleichwertige Bedeutung von Tag und Nacht, Weiß und Schwarz, Oben und Unten, Warmherzigkeit und Kaltherzigkeit? Kann ich mein Lachen und mein Weinen gleichermaßen wertschätzen? Aus der Konsequenz dieser Freiheit, unbefangen beides gleichwertig sein lassen zu können, erwächst die Fähigkeit, Frieden zu schließen, mit Jedem und Allem, das mir Unfrieden bereitet. Es bedeutet auch, meinen Frieden mit dem Phänomen Krieg zu schließen.

Krieg und Frieden sind die zwei Seiten einer Medaille. Wie versteht der Einzelne Krieg an sich, wie geht er mit Konfrontation und Krise um? Wie wird gesellschaftlich mit Streit umgegangen? Eins ist klar: Es geht um Beziehung. Es geht um mich und die Welt. Es geht um mich in der Welt, es geht um die Welt in mir.

ILKNUR
Kunstberatung & -vermittlung
M.A. Philosophie & Erziehungswissenschaften

Die in unserem Kunstblog vorgestellten Bilder sind als DENKSTAHL UNIKATE erhältlich, sofern noch vorhanden.

Der Unikatdruck ist ein Einzelstück; ein Hochglanzdruck mit pigmentierter Tinte auf hochwertigem Fotopapier, kaschiert hinter Acrylglas und verstärkt durch eine Rückwand aus Aluminium. Jedes Unikat wird mit einem Künstler-Stempel versehen. Zu dem Kunstwerk erhältst Du ein vom Künstler signiertes Echtheitszertifikat und das Dir gewidmete biografische Kunstbuch DENKSTAHL. art of a rebellious mind.

Kontaktiere uns wegen eines Unikates telefonisch unter +49 1772851804. Weitere Kontaktwege findest Du auf unserer Kontaktseite.

Über Porträtmalerei, Porträtkunst und die HEADS by Denkstahl

Die Porträtmalerei hat ihre Geschichte; schon immer haben sich Menschen auf künstlerische Art und Weise abbilden lassen. Das Medium der Porträtkunst mag sich verändert haben, aber eines ist über alle Zeiten hinweg gleich geblieben: Der Porträtierte erwartet, seine...

Digit-AL Streetart by DENKSTAHL

The artist AL is an autodidact and has been artistically active for more than 25 years. Having grown up in the Frankfurt milieu, rebellion against the existing social system and against injustice has shaped his life early on, and thereafter his art. His art book...

Digitale Bildkunst – eine Ausdrucksform der Zeitgenössischen Kunst

Die Digitalisierung schreitet voran, während der Einfluss neuer technologischer Errungenschaften unsere gesamte Lebenswelt verändert; unseren beruflichen wie privaten Alltag. Bildung, Kunst und Kultur sind bereits heute ohne den Einsatz digitaler Technologien...

Nichts hat keine Kehrseite

Ist das Bild Schachmatt von DENKSTAHL düster, gruselig, verrucht, abartig – kurzum böse? Die Bewertung der Gegebenheit hell als gut und der Gegebenheit dunkel als böse ist ein Resultat der polaren Welt, in der wir leben. Wenn ich von polar spreche, meine ich vor allem...

Gewidmet den Kindern der Zukunft

Bilder und Texte, die ich den Kindern dieser Welt gewidmet habe. Für die Liebe, die Wahrheit, die Freiheit und das Leben ...Schöne Tage Dort, wo sich Schwarz und Weiß zu fadem Grau vermischt, dort, wo die Sonne in einem Tränenmeer erlischt, ganz weit oben im...

Der Künstler und Autor AL, DENKSTAHL – im Interview mit Sequana Birkel

Der DENKSTAHL Künstler AL fordert jeden einzelnen Menschen auf, die eigenen Werte und Motive zu hinterfragen, während er mit einer unerschütterlichen Vehemenz die Ausmaße und Folgen einer egoistischen und konsumorientierten Seinsweise thematisiert. Der Name DENKSTAHL...

Buy Art! Invest In Living Artists!

Denn die Toten brauchen's nicht! Möchtest Du Kunst kaufen, um persönlicher und inspirierender zu wohnen? Oder vielleicht weil Du ein Gönner bist, der die Kunst und das Schaffen des Künstlers fördern will? Oder weil Du in Deiner Firma Deinen Mitarbeitern und Gästen ein...

Make Love Not War – Zur Symbolik der Liebe und des Herzens

Der Appell MAKE LOVE NOT WAR ist aktueller denn je. 1967 nutzten ihn die Hippies als Slogan, als sie gegen den Vietnamkrieg und den Kalten Krieg protestierten. Bekannt wurde der Slogan durch die Bed-In Performances, die der Beatles-Musiker John Lennon und die...

Kunst, Kommerz, Geld und Geldkunst

Geld regiert auch die Kunstwelt. Kunst wird zu Rekordpreisen gehandelt und wie die Preise vom Kunstmarkt gemacht werden, ist undurchschaubar. Kunstökonomen, Wirtschaftssoziologen, Kunstwissenschaftler und andere Experten versuchen seit Jahren hinter das Regelwerk des...

Digit-AL Streetart by Denkstahl – Street Art meets Digital Art

Der Künstler AL, DENKSTAHL ist Autodidakt und seit über 25 Jahren künstlerisch tätig. Aufgewachsen im Frankfurter Milieu prägten Rebellion gegen das bestehende Gesellschaftssystem und gegen Ungerechtigkeit schon früh sein Leben, später auch seine Kunst. Das...

URBAN ART

REBELLIOUS ART

TRIBUTE TO

NATURAL BORN

HEADS – WARPAINTING

HEADS – STARS

Pin It on Pinterest

Share This